Die Türkei bombardiert Afrin

Die Türkei bombardiert Afrin
keine Note aus Berlin
stattdessen verhandelt Gabriel
einen deutschtürkischen Panzerdeal
Jesiden interessieren nicht
wenn sie dann zu Flüchtlingen wurden
waren das angeblich die Kurden
Erdogan muss vor Gericht
Flüchtlingsursachen schaffen
auch mit deutschen Waffen
Es waren mal die Kurden
die zu Flüchtlingen wurden
weil es bombte Erdogan
in seinem Wahn
friedliches Land kaputt
Kurdengebiet in Schutt
keine Note aus Deutschland
Flüchtlingsursache bekannt
haben das Land verbrannt.
Flüchtlingsursachen schaffen
auch mit deutschen Waffen
wir werden das schon schaffen
und es niemals raffen
wir lieben unseren Krieg
mit Rheinmetall zum Sieg.
Die Türkei bombardiert Afrin
keine Note aus Berlin!

Die Türkei bombardiert Afrin
keine Note aus Berlin
auch aus dem fernen Washington
kommt nicht ein leiser Ton
auch jubelt wohl Putin
bei Bomben auf Afrin
Rheinmetall macht überall Geschäfte.
In dem Fall sind es türkische Kräfte
auf mörderischer Syrienfahrt
in dem schönen Leopard.
Mord nur Mord haben sie im Sinn
Worin besteht denn da deren Gewinn
Die Deutschtürken bejubeln Erdogan
AFD’ler wollen in ihrem Rassenwahn
Moslems töten oder vertreiben
Soll doch jeder friedlich bleiben
Deutschtürke freut sich über Bomben in Afrin
sitzt sicher in einnem Haus in Berlin
Allepo war zerstört
hat keinen gestört
doch als die Flüchtlinge kamen
fielen sie alle aus dem Rahmen.
Die Türkei tötet in Afrin
Kein Ton dazu aus Berlin!

Als wärs noch nicht genug
predigt DITIBs Imam Unfug
hetzt deutsche Türken auf
für Erdogans Kriegsverlauf
kein Ton dazu aus Berlin
sie töten weiter in Afrin
350 Tausend Menschen flüchten dann
die deutsche Politik dann irgendwann
redet von Flüchtlingsursachen
lässt es aber in Syrien krachen
lässt Menschen dort im Stich
über Flüchtende wundert sich.
Die Türkei tötet in Afrin
Kein Ton dazu aus Berlin!

Die Reichen vergnügen sich in Davos
und in Afrin geht das Morden los
was interessiert die Welt die Kurden
was aus 350Tsd Menschen wurden
Die Kanzlerin fliegt aus Berlin
zum World Economic Forum hin
Derweil tötet Erdogan in Afrin
gedeckt von Russland und Putin.
Die Zeit vergeht im Flug
Nachrichten noch nicht genug
Journalisten twittern über Afrin
91 oder mehr sind daraufhin
im türkischen Gefängnis drin
Ihr kennt das von Hebdo
Solidarität mit „Ich bin irgendwo“
Je suis, je suis, je suis Afrin
Auch wenn doch in Berlin.

Ein Kommentar

  1. der mensch ist ein räuberisches menschenverachtendes wesen..
    unter den strafandrohungen eines bibeldicken gesetzl strafverfolgungsparagraphen werks (StGB) glaubt dieses wesen gewöhnlich zivilisiert zu sein..also achtung voreinander zu haben..
    von machtparanoikern glgtl aus niedrigen beweggründen außer kraft gesetzt respt auf den kopf gestellt wird mensch wieder zum füg/folg/gehorsamen raubwesen..
    um sich dabei wohlzufühlen kann er mttl eines ‚euphemismus‘ sich fortan als ‚patriot‘ bejubeln..
    komisch, gell!
    (ich kann ‚patrioten‘ die ja eigtl verbrämte verbrecher sind nicht ausstehen..eigtl logisch..ERDOgan!
    und..nsdap..npd..afd..PFUI!!!..
    nb gesagt..)

Kommentare sind geschlossen.